Nischenseiten Kickstarter Workbook

Wie du eine erfolgreiche WordPress Nischenseite erstellst

24,95 € 29,95 €

Nischenseiten Kickstarter Workbook
Affiliate School Bewertung
Google Zertifikat

Praxisleitfaden für erfolgreiche Nischenseiten

Das Nischenseiten Kickstarter Workbook (E-Book) ist ein praxisorientierter Leitfaden für alle, die mit Affiliate Webseiten Geld verdienen möchten.

Anhand eines Beispiels zeige ich dir von A-Z jeden Schritt der nötig ist, um ein erfolgreiches Projekt auf die Beine zu stellen.

Auf 248 Seiten erfährst du alles, um letztendlich mit deiner eigenen Nischenseite Geld zu verdienen.

Zusätzlich erhältst du nach jedem Kapitel konkrete Aufgaben zur Umsetzung mit an die Hand.

Diese Inhalte erwarten dich im E-Book

In diesem Kapitel geht es darum, was überhaupt Affiliate Marketing ist und wie Nischenseiten in dem Zusammenhang einzuordnen sind.

Neben einem Beispiel, wie der Ablauf im Affiliate Marketing ist, zeige ich unter anderem, welche Vergütungsmodelle es überhaupt gibt.

Dann geht es direkt los mit der Themenfindung. Ich zeige dir, wie du ein gutes Thema für dich findest und welche Themen generell Sinn machen!

Außerdem gebe ich dir einen Ausblick, wie man so ein Thema strukturell auf seiner Website umsetzen kann.

Bevor du direkt startest, zeige ich dir unterschiedliche Arten von Nischenseiten. Dazu zeige ich dir viele verschiedene Beispiel-Nischenseiten und wie diese sich voneinander unterscheiden und was die Vor- und Nachteile der jeweiligen Struktur ist.

In diesem Kapitel erkläre ich dir, was Affiliate Netzwerke sind, wie diese funktionieren und welche Netzwerke ich empfehle. Unter anderem melden wir uns bei Digistore24 an und ich sage dir, wie du herausfindest, welche Produkte sich lohnen zu empfehlen.

In diesem wichtigen Kapitel geht es darum, wie man seine Konkurrenten analysieren kann und auf welche Keywords man sich mit seiner Nischenseite spezialisieren sollte. Ein elementares Thema ist hier die Verkaufspsychologie, welches mit der Suchintention und dem Kaufverhalten verbunden ist.

Um Keywords zu recherchieren, zeige ich dir, wie man sich bei Google Ads anmeldet und mich welchem kostenlosen Tool man Keywords recherchieren kann. Anhand dieses Tools zeige ich dir, wie du gute Keywords findest und auf welche Werte es ankommt. Neben der Berechnung des Keyword-Effektivitäts-Index geht es darum, künftige Themen für seine Website herauszufinden und die Konkurrenten zu analysieren.

Zu guter Letzt zeige ich dir weitere, kostenlose Tools, die dein Leben als SEO und Affiliate erleichtern!

Hier lernst du, was für einen Webhosting Vertrag du benötigst und wie du eine passende Domain für deine Nischenseite registrierst. Bei der Domainwahl zeige ich dir an Beispielen, welche Auswahlmöglichkeiten es diesbezüglich gibt.

Außerdem zeige ich dir, wie man WordPress installiert und welche Grundeinstellungen du zu Beginn auf deiner Website vornehmen solltest, u.a. die Einrichtung eines SEO Plugins.

Bevor du dazu übergehst deine Website zu befüllen, geht es in diesem Kapitel noch mal darum zu wissen, wer die Zielgruppe ist und wie man am besten auftreten sollte.

Dazu gibt es verschiedene Methoden und einige, die sich besonders bewährt haben. Nur wenn das Gesamtkonzept stimmig ist, die Usability und das Theme/Design passen, wird man mit seinem Projekt erfolgreich sein. Dazu zeige ich mehrere Beispiele.

Dieses Kapitel könnte man als Herz des E-Books beschreiben. In diesem umfassenden Kapitel geht es darum, die Nischenseite mit Inhalten zu füllen.

Ich zeige dir, wie du die passende Navigationsstruktur anlegst und relevante, hochwertige Inhalte erstellst.

Dabei zeige ich dir zunächst, wie du die rechtlichen Aspekte, das Impressum und die Datenschutzerklärung ordnungsgemäß erstellst.

Danach zeige ich dir, wie man SEO-Optimierte Texte erstellt und worauf man achten muss, wenn man für Google und Leser gleichzeitig schreibt.

Ich zeige dir, wo du kostenlos Bilder findest und wie super schnell Keywords und Themen für deine Nische findest.

Nach der Erstellung deiner ersten Texte zeige ich dir, wie du herausfindest, wie gut diese optimiert sind und was du verbessern kannst.

Des weiteren zeige ich dir, wie man sich für das Amazon Partnerprogramm anmeldet und wie man Affiliate-Links platzieren kann.

Für die Analyse richten wir zudem Google Analytics und die Google Search Console ein.

Abgerundet wird das Kapitel von einer Workflow-Übersicht, die du benutzen kannst um deine weiteren Beiträge zu erstellen.

Nachdem du im vorherigen Kapitel gelernt hast wie du die Inhalte erstellst, geht es in diesem Kapitel um die Optimierung, welche man in Onpage und Offpage Optimierung einteilen kann.

Bei der Onpage Optimierung geht es unter anderem um die interne und externe Verlinkung, die Optimierung der Nutzererfahrung (UX), wie Schrift, die Mobile-Anpassung, das Layout und die Verbesserung der Ladezeit.

Bei der Offpage Optimierung geht es vor allem um Backlinks und wie man Erwähnungen auf externen Quellen bekommt, aber auch welche Social Accounts sich besonders gut eignen.

Nachdem deine Website schon etwas länger online ist, zeige ich dir, wie du analysieren kannst, wie es um deine  Website steht. Dies zeige ich dir unter anderem mit ein paar kostenlosen Analysetools.

Hier erfährst du, welche Seiten bei dir am besten funktionieren und woher dein Traffic kommt. Außerdem zeige ich dir, wie du herausfinden kannst, auf welchen Plätzen deine Keywords stehen und wie du dein Ranking verbessern kannst, jetzt, da du in der Googlesuche auftauchst.

In diesem Kapitel zeige ich dir, wie du mehr aus deinen Anstrengungen machen kannst. Dazu gebe ich dir zwei Pläne / Checklisten mit an die Hand, so dass dir die Erstellung beim nächsten Mal deutlich schneller von der Hand gehen wird.

Außerdem zeige ich dir, wie du bestimmte Aufgaben kostengünstig abgeben kannst um damit zu skalieren. Hierbei schlage ich dir auch ein paar Tools vor, die eine Projekte deutlich professioneller machen.

Zusätzlich stelle ich ein paar Gedankenexperimente an, wie man dieses System auf andere Vorgehensweisen übertragen kann. Sei gespannt 😉

Zu guter Letzt zeige ich dir natürlich alle Aspekte, die du bezüglich der DSGVO beachten musst und wie du dies mit deiner Nischenseite einfach umsetzen kannst.

Ein großes Thema ist hier sicherlich die Verwendung von Cookies und wie du dir die Zustimmung einholst.

Wer Affiliate Einnahmen generiert, der muss ein Gewerbe anmelden. Ich zeige dir, worauf du achten musst und gebe dir eine vorausgefüllte Gewerbeanmeldung mit auf den Weg.

Dabei zeige ich dir auch, auf welche steuerlichen Themen du achten musst.

Als separates Kapitel gehe ich hier noch mal auf die VG Wort ein. Viele Nischenseiten-Betreiber vergessen um die Wichtigkeit der VG Wort. Obwohl man hier die Chance hat, pro Beitrag jedes Jahr 40 € zu bekommen.

Was dahinter steckt und wie das geht, zeige ich dir in diesem Kapitel.

Nicht zu vergessen ist die Sicherheit. Besonders WordPress ist sehr anfällig für Häcker und Angriffe. Ich zeige dir in diesem Kapitel, wie du deine Nischenseite absicherst. Denn immerhin ist dies die Grundlage deiner Einnahmen.

Nischenseiten Kickstarter Workbook

 

  • Sofortiger Zugriff zum E-Book (Download)
  • Anleitung von A bis Z – für Anfänger geeignet
  • 248 Seiten Praxistipps zur direkten Umsetzung
  • Motivierender Aufbau anhand eines erfolgreichen Beispiels
  • Regelmäßige, kostenlose Updates
  • Zwei Pläne / Checklisten inklusive
  • Kein Vorwissen nötig
Übrigens: mit meiner Nischenseite, die ich in dem E-Book als Beispiel aufbaue, verdiene ich monatlich mehr als 600 € !
Nischenseiten Kickstarter Workbook

Für kurze Zeit für 24,95 € 29,95 €

Kundenmeinungen
Rezension
Bewertung

Häufige Fragen

Sind die Inhalte aktuell?

Alle Inhalte in dem Kurs werden regelmäßig aktualisiert. Du erhältst kostenlos alle künftigen Updates.

Wie lange dauert es, bis man mit seiner Nischenseite Geld verdient?

Wie lange es generell dauert, hängt von deinem Google-Ranking ab. Neue Webseiten werden von Google langsamer indexiert.

Dann kommt es natürlich auch noch auf deine Keywords, die Konkurrenz und auf dein Thema an. Mit ersten Rankings kannst du circa nach 3 Monaten rechnen. Mit dem steigenden Traffic, steigen auch die Chancen für erste Einnahmen.

Eine generelle Garantie zu geben, dass du mit deiner Website Geld verdienst, wäre unseriös. Dafür gibt es einfach zu viele Faktoren. Und ich weiß natürlich nicht, wie sehr du dich reinhängst 😉

Braucht man weitere, kostenpflichtige Tool für die Umsetzung?

Nein, alle Tools, die ich vorstelle sind kostenlos nutzbar und funktionieren auch in den kostenlosen Varianten wunderbar 🙂

Du benötigst lediglich einen Webhoster, damit du deine Website veröffentlichen kannst. Dies kostet circa 3,99 € / Monat.

Gibt es einen Support den ich kontaktieren kann?

Du bist totaler Anfänger und benötigst zusätzliche Unterstützung?

Dann würde ich dir empfehlen, meinen Support und den Zugang zum Teilnehmerforum mit zu buchen. Zumindest für die ersten Monate. Dies kannst du direkt nach deiner Bestellung auswählen.

Hier bin ich für dich dann höchstpersönlich jederzeit per Mail oder im Forum erreichbar.

Du hast weitere Fragen? Melde dich unter info@affiliateschool.de

Gib deinen Suchbegriff ein und drück Enter.