AFFILIATE SCHOOL

Wer schreibt hier eigentlich?

Als Online Marketer oder Affiliate Marketer präsentieren sich die meisten “Affiliate-Gurus” mit den neuesten Sportwagen, berichten, wie cool sie sind und dass auch du in 14 Tagen Millionär sein kannst.

Klar könnte ich mir auch einen Sportwagen zulegen und dir erzählen wie einfach es ist. Doch ich weiß, dass es zunächst einmal viel Arbeit erfordert, um online richtig durchzustarten – besonders wenn man von null anfängt!

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung möchte ich dir die Tools und Vorgehensweisen an die Hand geben, die auch mir wirklich geholfen haben und dich weiter voranbringen werden.

Kurze Biografie

Als Digital Native “programmierte” ich bereits mit 15 Jahren meine erste Website. Nach meinem Studium zum Kommunikationsdesigner machte ich mich mit meiner Firma Reizdosis selbständig. Besonders in den Bereichen der visuellen Kommunikation im Web und der Entwicklung von Marken und Corporate Designs, habe ich zahlreiche Projekte realisiert.

Diesbezüglich habe ich bereits mit mittelständischen Unternehmen, Privatpersonen aber auch international agierenden Unternehmen wie Lufthansa, Telekom, Transparo und Deutsche Bank zusammengearbeitet.

Für meine Bachelorarbeit wurde ich 2012 für den Kölner Design Preis nominiert. Darüber hinaus bin ich seit 2014 als Dozent für Webprogrammierung tätig gewesen.

Daher liegen mir insbesondere die Bereiche Design, GUI, User Experience und Costumer Journey sehr am Herzen.

Mich haben schon immer auch die Business-Ideen hinter neuen Apps, Websites und Co. interessiert. Vor allem begeistern mich so geniale Ideen wie die Million-Dollar Website, bei der jeder der 1-Millionen Pixel für 1$ an Werbeinteressenten verkauft wurde. Wie wahnsinnig ich diese Idee jetzt noch finde!

Nebenbei habe ich mir immer schon zahlreiche Kurse von amerikanischen “Affiliate-Superhelden” reingezogen, die jeweils mehrere hundert Dollar gekostet haben. Live Webinare um 3 Uhr nachts waren an der Tagesordnung.

Die 4 Stunden Woche von Tim Ferris gab mir auch noch Mal einen richtigen Turn in Sachen Mindset. So habe ich selbst schon früh um mich rum erkannt, dass die meisten Menschen in ihrem Hamsterrad gefangen sind und tagtäglich einem Beruf nachgehen, den sie eigentlich ätzend finden.

Wieso sollte man 10 Stunden am Tag arbeiten, um dann irgendwann zum Chef befördert zu werden, damit man dann 14 Stunden am Tag arbeiten darf?

Wieso sollte man die produktivsten Jahre seines Lebens damit verbringen Geld anzusammeln, um als Ziel die Rente zu haben und dann in ein Loch zu fallen?

…So oder so ähnlich, beschreibt es Tim Ferris.

Und tatsächlich habe ich mit der Zeit viel gelernt und Systematiken für mich entwickelt, so dass ich heute ein Vollzeiteinkommen durch Affiliate Marketing Provisionen erziele.

Der Startschuss für die Affiliate School fiel, als Freunde und Bekannten wissen wollten, wie das genau funktioniert. Tatsächlich habe ich ihnen zeigen können, wie Affiliate Marketing funktioniert und ihnen jeden einzelnen Schritt beigebracht. Und tatsächlich hat bei ihnen das System genauso gut funktioniert wie bei mir! Doch dies war schlichtweg zu zeitaufwändig! Ich beschloss, dass es viel unbeschwerter ist, die immer gleichen Schritte einfach festzuhalten.

So entstand, neben diesem Blog hier, die Affiliate School Masterclass. Die Masterclass ist ein Onlinekurs und eine Schritt für Schritt Anleitung zum Thema Geld verdienen mit Affiliate Websites.

Mit Affiliate Marketing kann man sich wirklich unabhängig von Zeit und Ort machen. Ich wache morgens auf und bin schon wieder 100€ reicher.

Und genau darum geht es auch in der Affiliate School.

Ich möchte dir Wege zeigen, wie auch du nebenbei passiv Geld durch Affiliate Marketing verdienen kannst. Denn mit dem richtigen Know-how, Tools und Skills, ist es wirklich einfach, durch die Produkte anderer automatisiert Geld einzunehmen.

Jetzt die Affiliate School Masterclass ansehen