Nischenseiten Aufbau E-Book – Review & Interview

Nischenseiten gibt es für mich gefühlt schon seit Anbeginn des Internets 😀 Wahrscheinlich hat deswegen für viele der Begriff “Nischenseiten” ein verstaubtes Image. Ich persönlich hatte meinen ersten Kontakt mit solchen Seiten circa 2009. Seit dem ist viel passiert!

Heute gibt es viele Nischenseiten Beispiele, die zeigen, dass es auch qualitativ hochwertige, moderne und erfolgreiche Nischenseiten gibt, die kaum mehr etwas von den Nischenseiten “von früher” haben.

Fakt ist, dass immer mehr Menschen versuchen mit ihren Webseiten Geld zu verdienen. 

Und Nischenseiten, als “Urvater” des Affiliate Marketing, funktionieren immer noch sehr gut! Einige Nischenseiten, die ich 2012 erstellt habe, werfen noch heute regelmäßig Einnahmen ab.

Doch obwohl eigentlich alle benötigten Tools zur Erstellung einer Nischenseite vor einem liegen, benötigt es doch einiges an Know-How. Viele Leute erstellen zwar Nischenseiten, haben aber keinerlei Einnahmen.

Besonders als Anfänger, ist es nicht grade einfach einen roten Faden zu finden und sich alle erforderlichen Skills selbst beizubringen.

Es erfordert einiges, um von der Idee, über die Keyword- und Konkurrenzrecherche, zu optimierten Inhalten und schließlich zu regelmäßigen Einnahmen zu kommen!

Zum Glück gibt es genau zu diesem Thema ein E-Book, welches alle Themen gebündelt und detailliert beschreibt:

Das Nischenseiten Aufbau E-Book von Peer Wandiger*

 

Ich werde dir heute das Nischenseiten Aufbau E-Book von Peer Wandiger näher bringen. Außerdem habe ich Peer zu einem Interview eingeladen, in dem er die häufigsten Fragen zu dem E-Book beantwortet.

Was ist das Nischenseiten Aufbau E-Book?

Das Nischenseiten Aufbau E-Book beschreibt auf 238 Seiten alle Schritte, die man für die Erstellung einer Nischenseite kennen sollte. Es ist ein umfassender Ratgeber, der alle wichtigen Teilbereiche, abdeckt. Schritt für Schritt wird erklärt, wie man von einer Idee, zur richtigen Umsetzung gelangt und letztendlich mit seiner Website Geld verdient.

Vereinfacht gesagt, bekommt man erklärt, wie man mit einer eigenen Internetseite Geld verdient. Das nötige Grundwissen und der rote Faden dazu, wird in diesem E-Book vermittelt.

 

Wie ist das Nischenseiten Aufbau E-Book von Peer Wandiger aufgebaut und was lernt man?

Das Nischenseiten E-Book ist chronologisch aufgebaut und in sinnvolle Kapitel unterteilt. Es beginnt natürlich bei der Ideenfindung. Bereits hier wird der Grundstein für ein erfolgreiches Projekt gelegt. An einigen Stellen im Buch wird dann auch auf weiterführende, hilfreiche Tools, Videos oder Checklisten verwiesen. So gibt es auch vier Videos, die einem vor allem bei der technischen Einrichtung der Website weiterhelfen.

 

Blick ins Inhaltsverzeichnis:

Nischenseiten Aufbau Ebook Inhaltsverzeichnis

Das gesamte zweite Kapitel würde ich als das Hauptkapitel bezeichnen. Hier werden alle Schritte für die Umsetzung erläutert. Es beginnt mit der technischen Implementierung, geht über zur Inhaltserstellung und endet mit dem Launch der Website.

Das dritte Kapitel handelt von Marketingmaßnahmen. Hier geht es vor allem um die Bekanntmachung in Social Media und Co. aber natürlich auch um Optimierungen und Backlinks.

Im vierten Kapitel werden Möglichkeiten zur Monetarisierung vorgestellt. Die Tipps gehen dabei über die Platzierung von Affiliate-Links hinaus.

Die letzten Kapitel zur Pflege, Automatisierung sind ebenfalls sehr wichtig. Genau diese Themen sind es, die die Spreu vom Weizen trennt! Nur wer ausdauernd ist und die Themen mit System angeht, wird auf Dauer damit Erfolg haben.

>> Hier geht’s zum E-Book* <<

 

Wie man mit dem E-Book arbeitet – Bonusmaterial

Was hier in wenigen Sätzen beschrieben werden kann, erfordert vom Leser aber natürlich ein gewisses Maß an Willen und Tatendrang. Umso hilfreicher sind die zahlreichen Boni, die man beim Kauf des E-Books mit dazu bekommt! Diese helfen dem angehenden Affiliate dabei, die Motivation nicht zu verlieren und den Überblick zu behalten!

Besonders gefallen haben mir die Website Blueprints. Mit Blueprints sind “Best-of-Beispiele” von Webseiten gemeint, welche unterschiedliche Konzepte zur Umsetzung nutzen. Hier sieht man sehr schön die Variabilität und die unbegrenzten Möglichkeiten bei der Erstellung von Nischenseiten. Das ist für viele sehr wichtig, da auch ich persönlich oft die Frage gestellt bekommen: “gibt es denn noch Nischen, welche nichts besetzt sind”. Antwort: “ja, gibt es!”.

Super sind auch die Zeitpläne, an denen man sich sehr gut orientieren kann. Je nach verfügbarer Zeit kann man hier zwischen einem 1 Monatsplan, 3 Monatsplan und 6 Monatsplan entscheiden.

Zusätzlich zu dem übergeordnetem Zeitplan, kann man dann die Checklisten nutzen, um seine erledigten Aufgaben abzuhaken.

Im Grund hat man also immer den Zeitplan und die Checklisten zur Hand, während man sich durch das E-Book hangelt.

Zusammengefasst – Neben dem E-Book bekommt man außerdem:

  • 7 Website Blueprints
  • 12 Checklisten
  • 4 Videos
  • 3 Zeitpläne

 

Nischenseiten Aufbau Blick ins Buch

Hier wird die WordPress Installation beschrieben | Dazu gibt es auch eine Video-Erklärung

 

Interview | Fragen an Peer:

Peer Wandiger

Peer Wandiger

Warum hast du das Ebook geschrieben? Was macht dein Buch besonders?

Ich probiere gern mal was Neues aus, um selber Erfahrungen zu machen, über die ich dann wiederum schreiben kann. Und so war es auch bei dem eBook. Ich hatte in der ersten Nischenseiten-Challenge viele Erfahrungen gesammelt und immer wieder Fragen von Einsteigern erhalten und auch gesehen, an was viele Anfänger gescheitert sind. Da bot es sich einfach an ein eBook darüber zu schreiben, wie man eine kleine Website von A bis Z aufbaut.
Das Besondere ist sicher, dass es wohl kein eBook gibt, welches den Aufbau einer kleinen Nischen- bzw. Affiliatewebsite so ausführlich zeigt. Aber es ist natürlich auch “nur” meine Sichtweise und Vorgehensweise, weshalb es wichtig ist, dass die Leser dann auch selber Erfahrungen sammeln.
Zu den eigentlichen Inhalten des eBooks kommen dann noch Checklisten, Zeitpläne und die neuen Website-Blueprints hinzu. Letztere listet auf einer A4 Seite die wichtigsten Infos, Inhalte und Tipps für bestimmte Arten von Nischenwebsites auf. Auch das ist was besonderes, was ich selbst gern vor vielen Jahren gehabt hätte, als ich angefangen habe.

Was rätst du Kunden, wie man am besten das Ebook nutzen sollte?

Es ist ein Leitfaden, an dem man sich Schritt für Schritt entlang hangeln kann. Von der Ideen- und Nischenfindung, über den technischen Aufbau, die Erstellung der Inhalt, bis hin zur Suchmaschinenoptimierung und dem Geld verdienen. Vor daher sollte man es auch von vorn bis hinten lesen und währenddessen die eigene Nischenwebsite Schritt für Schritt umsetzen.

Wie ist das Feedback von Kunden? Gibt es Erfolgsbeispiele?

Vor allem in der Nischenseiten-Challenge bekomme ich immer wieder Erfolgsbeispiele zu sehen. Da machen ja jedesmal viele Leser mit und es entstehen eine Reihe erfolgreicher Nischenwebsite. Ich bekomme auch immer wieder Mails von Lesern, die sich bedanken und nun schon einige Nischenwebsites haben.

Aber klar, das eBook allein reicht nicht. Man muss es lesen und vor allem umsetzen! Leider merke ich bei der Nischenseiten-Challenge auch jedes mal wieder, dass nicht jeder das Durchhaltevermögen und die Disziplin dafür hat. Wer dagegen aber bis zum Ende dabei bleibt, hat gute Chancen mit seiner Nischenwebsite Geld zu verdienen.

Kannst du garantieren, dass es klappt?

Nein, natürlich nicht. Ich bin keiner dieser Online-Gurus, die dir das Blaue vom Himmel versprechen. Auch wenn eine Nischenwebsite für Einsteiger ideal ist, da die relativ klein ist und damit gut umsetzbar, hängt es von jedem Einzelnen ab. Man muss Zeit und Arbeit investieren und gerade die erste Nischenwebsite ist vor allem ein Lernprozess. Auch wenn diese nicht erfolgreich werden sollte, hat man viel Know How und Erfahrungen gesammelt und kann weitere Websites umsetzen.

Auch bei mir wird nicht jede Nischenwebsite ein großer Erfolg, aber die Chancen steigen mit dem eBook und jeder erstellten Nischenwebsite deutlich an.

Gibt es Kunden die scheitern? Und wenn ja, woran liegt es meistens?

Es gibt viele Gründe, warum eine Website scheitern kann. So halten viele einfach nicht durch und brechen irgendwann ab, weil das Wetter draußen schöner wird oder weil sie auf kleine Probleme stoßen.

Manche vernachlässigen auch die Nischenfindung und wundern sich dann, dass keine Besucher kommen und verlieren die Motivation.
Andere erwarten tolle Einnahmen über Nacht und sind nicht bereit genügend Zeit und Arbeit zu investieren.

Und manchmal wird eine Website einfach nicht erfolgreich. Da gibt es leider keine Garantie. Aber es ist keine Zeitverschwendung, denn bei jeder neuen Website lernt man eine Menge. Manche sehen das halt leider nur nicht so.

Wie lange braucht man für die Umsetzung, wenn man deiner Anleitung folgt?

Nischenwebsites sind ja relativ kleine Website, die man in kurzer Zeit erstellen kann. Meine eBook liegen 3 Zeitpläne bei. Der kürzeste ist für 1 Monat, der längste für 6 Monate. Natürlich hängt es davon ab, wie viel Zeit man für die Erstellung einer Website hat. Entsprechend braucht man länger oder nicht so lang.

Allerdings sollte einem bewusst sein, dass es heutzutage länger dauert eine Website in Google nach vorn zu bringen, als früher. Google lässt sich da schon recht lange Zeit, so dass man mit 3-6 Monaten rechnen muss, dass auch beim Hauptkeyword gute Rankings entstehen.

 

Zusammenfassung | Nischenseiten Aufbau E-Book | Meine Erfahrungen, Bewertung und Kritik

Nischenseiten Aufbau E-BookDas Nischenseiten Aufbau Ebook mit seinen 238 Seiten für 27 € ist sein Geld auf jeden Fall wert!

Hier lernen Anfänger alle nötigen Grundlagen für die Erstellung einer Nischenseite. Auf Grund der jahrelangen Erfahrung, kennt Peer sich in jedem Thema extrem gut aus. Und das merkt man beim lesen! Der Erfolg ist aber natürlich von jeder Person selbst abhängig. Ein Erfolg kann nicht garantiert werden.

Besonders gefallen haben mir die Abschnitte, wenn Peer erzählt, wie er persönlich vorgeht. Diese Abschnitte fassen die Kapitel dann immer sehr schön zusammen.

Man merkt, wie Peer versucht, alle Themen so gut es geht unterzubringen. Es ist dem Thema geschuldet, dass es allerdings schwierig ist, alle Punkte dann auf sein eigenes Projekt zu beziehen. So kann es sein, dass man in ein Unterthema intensiv einsteigt, um dann einen weiten Bogen zu schlagen, um zu dem für sich relevanten Punkt zurück zu kommen.

Zum Glück führen die Checklisten einem immer wieder zurück zum roten Faden 🙂

Einige Themen werden in diesem Buch sehr detailliert beschrieben, andere hingegen nur nebenbei erwähnt. Ich frage mich, ob die Anleitung für die Leser an manchen Punkten ausreichend ist. So wird zum Beispiel erklärt, was Meta Descriptions sind und wie man diese schreiben sollte, allerdings muss der Leser dann selbst herausfinden, wo genau man das eintragen muss. Hier wären noch mehr Screenshots hilfreich.

Außerdem wäre es schön, wenn man die einzelnen Kapitel im Inhaltsverzeichnis anklicken könnte.

Ich persönlich hätte mir vor vielen Jahren genau so ein Buch gewünscht! Es kann einem viel Try & Error abnehmen!

Das E-Book ist in jedem Fall sehr umfangreich und folgt einem klaren roten Faden. Besonders die zusätzlichen Zeitpläne und Checklisten sind meiner Meinung nach sehr gut, da sie motivierend wirken und dazu beitragen den Überblick zu behalten.

Ich kann das Nischenseiten Aufbau E-Book deswegen jedem Anfänger nur wärmsten empfehlen!

 

Vorteile

  • Bestes Buch zum Thema “Nischenseiten”
  • Aktuell, umfangreich + künftige updates inklusive
  • Roter Faden für Anfänger
  • Sehr gutes Bonusmaterial
  • Günstiger Preis

Nachteile

  • Eventuell zusätzliche Recherche zur Umsetzung nötig
  • Wenig Screenshots

 

>> Das Nischenseiten Aufbau E-Book ansehen* <<

 

Das Nischenseiten Aufbau E-Book | Meine Bewertung
  • Inhalts-Umfang
    10
  • Aufbau
    9
  • Aktualität
    10
  • Praxis-Bezug
    8
  • Kosten
    10
Das Nischenseiten Aufbau E-Book | Meine Bewertung

9

Gesamtwertung

Teile diesen Beitrag
Geschrieben von

Seit 2011 beschäftige ich mich intensiv mit Affiliate Marketing und habe mir dadurch ein automatisiertes Vollzeiteinkommen aufgebaut. Meine Mission ist es, dich zu motivieren und dir einen Weg zu zeigen, sich ein passives Einkommen zu verschaffen. Lerne mein System in der Affiliate School Masterclass

Kommentiere

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:

Gib deinen Suchbegriff ein und drück Enter.