8 Gründe, warum sich Pinterest richtig für Dich lohnt

In diesem Gastartikel schreibt Johannes Breunig über seine Erfahrungen mit der Trafficgewinnung durch Pinterest. Johannes betreibt selbst einige Nischenseiten und gibt auf seiner Website auch einen Einblick in die Erstellung solcher Seiten.

In diesem Zusammenhang hat er 8 Gründe für Pinterest herausgearbeitet.

johannes-breunig-pinterest

Johannes, Pinterest Experte

Wenn Deine Nischenseite wenig Zulauf hat und das Feedback auch auf sich warten lässt, bietet Dir Pinterest tolle Möglichkeiten zur Generierung von Traffic. Setze Deine Arbeit in Szene, in dem Du visuelle Einblicke gewährst und mit individuellen Tipps sowie Tricks begeisterst.

1. Schnell und direkt zu neuen Ideen:

Das soziale Netzwerk dient Dir als Pool für die Suche nach kreativen Einfällen und Inspirationen. Gib einfach ein Thema Deiner Wahl ein und sammele frische Anregungen für Dich und Dein Projekt.

2. Kein Blabla sondern Lookilooki:

Auf Pinterest musst Du Dich nicht erst durch ellenlange Texte kämpfen, um Inhalte aufzuspüren. Das Netzwerk gleicht eher einer Bildersuchmaschine mit gewissen Vorzügen. Hier suchen wie Du Tausende anderer Nutzer aktiv nach Lösungen und haben sofort die passenden Anreize vor Augen. Ob Du sie für später speicherst oder sofort umsetzt, bleibt Dir überlassen.

3. Übersichtlich und strukturiert:

Chaos auf dem Schreibtisch – nicht mit Pinterest! Deine gesammelten Pins organisierst und verwaltest Du auf der Pinnwand. Für jedes Projekt kannst Du Ordner und Unterordner erstellen, damit Du jederzeit die richtige Inspiration wiederfindest.

4. Für die Ewigkeit gemacht:

Auf anderen sozialen Netzwerken sind Posts schnell dazu verdammt, in der Flut der Masse unterzugehen. Die Pins auf Pinterest bleiben, je nach Konkurrenz, Monate oder sogar Jahre relevant. Das bedeutet für Dich, dass Deine investierte Arbeit in jedem Fall lohnenswert ist und Du langfristig Besucher auf deine Nischenseite leiten kannst.

5. Werbung ohne zu werben:

Natürlich kannst Du nicht nur von anderen Webseiten Pins auf Deiner Leinwand verewigen, sondern auch auf Deine eigene Nischenseite verlinken. So erreichst Du mehr Follower Deiner Zielgruppe und steigerst automatisch den Bekanntheitsgrad Deiner Nischenseite.

6. Zeit sparen durch effektive Apps:

Du betreust mehrere Projekte und brauchst einen umfangreichen Überblick über alle Bereiche? Dann stehen Dir auf diesem Social Network effiziente Tools wie Tailwind zur Verfügung. Sie ermöglichen Dir das Pinnen komplett zu automatisieren und analysieren für Dich Erfolgswerte.

7. Social Network mit steigenden Besucherzahlen:

Pinterest ist ideal, um neue Nischen zu kreieren oder zu entdecken. Obwohl es das Netzwerk bereits seit 2010 gibt, ist noch viel Luft nach oben – vor allem im europäischen Raum. Laut einer Statistik steigerten sich die Userzahlen allein von 2017 auf 2018 um ca. 50 Millionen – Tendenz steigend. Davon kannst auch Du profitieren.

8. Die Konkurrenz im Blick:

Je nach Thema ist die Konkurrenz auf Pinterest immer noch sehr klein. Je ausgefallener Deine Idee, umso geringer der Wettbewerb. So findest Du schnell Gleichgesinnte, mit denen Du gemeinsam an dem Herzensprojekt arbeiten kannst.

 

Starte jetzt mit Pinterest durch

pinterest kurs ebookDie Argumente überzeugen Dich und Du würdest am liebsten sofort anfangen? Mit unserem Pinterest Kurs gestalten wir Dir den Einstieg besonders leicht.

In dem E-Book findest Du alle Begriffserklärungen, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu Deinem ersten Projekt sowie Informationen zu technischen Tools und Methoden, um Follower und Traffic für deine Nischenseite zu gewinnen.

Neugierig geworden? Hier geht’s zum E-Book*

Welche Erfahrungen hast du mit der Traffic-Gewinnung durch Pinterest gemacht?

 

 

Teile diesen Beitrag
Geschrieben von

Seit 2011 beschäftige ich mich intensiv mit Affiliate Marketing und habe mir dadurch ein automatisiertes Vollzeiteinkommen aufgebaut. Meine Mission ist es, dich zu motivieren und dir einen Weg zu zeigen, sich ein passives Einkommen zu verschaffen. Lerne mein System in der Affiliate School Masterclass

Kommentiere

Deine Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Die folgenden im Rahmen der DSGVO notwendigen Bedingungen müssen gelesen und akzeptiert werden:

Gib deinen Suchbegriff ein und drück Enter.